Tanja Pohl

Karl-Krug-Preis für Druckgrafik

Bei der Eröffnung der 34. Leipziger Grafikbörse am 2. Dezember 2016 wurden zwei Preise vergeben:

Der Karl-Krug-Preis

dotiert mit 1.000 Euro geht an Tanja Pohl, Greiz.

Der Werkstatt-Preis

ein zweiwöchiger Arbeitsaufenthalt in den Werkstätten für künstlerische Druckgrafik Hohenossig von Jeanette und Reinhard Rößler geht an Isabell Kirmse, Dresden.